Freitag, 8. November 2013

Pinkbox November 2013

Hallöchen :)
Heute als ich von der Arbeit kam, habe ich mich wie ein kleines Kind gefreut, als ich die PinkBox auf der Treppe liegen gesehen habe :) 
Ich war wirklich ohne große Erwartung, da mich die letzte Box doch sehr enttäuscht hat. 
Was mir aber direkt aufgefallen ist, ist das das Päckchen recht schwer war, dass hat meine Neugier dann doch sehr geweckt.
Und diesmal muss ich sagen, Liebes PinkBox Team, sehr gut !!
Aber Hey, macht euch selber ein Bild ;)

Inhalt:
-Teaclemoon Körpermilch - One Finger Morning
-Bebe More Melt Away Schäumendes Reinigungsmousse
-Adidas Bodycare Anti Transpirant Deodorant Spray Control
-L' Oreal Paris Studio Line Seide &Glanz Volumen Mousse
-Schaebens Reinigende Maske
-P.Jentschura - Meine Base, basisch mineralisches Körperpflegesalz
-Zeitung: Eat Smarter




1. Teaclemoon Körpermilch - One Finger Morning
Ich habe von Treaclemoon bereits verschiedene Duschgele probiert, von denen ich begeistert war und muss sagen, die Körpermilch hat mich in meinen Erwartungen nicht enttäuscht. Von der Optik her gefällt mir der praktische Pumpspender schon mal sehr gut. Die Farbe der Milch ist hellgrün, was ich für eine Creme erstmal sehr untypisch finde. Die Körpermilch ist eher flüssig, lässt sich aber gut auf der Haut verteilen und zieht auch schnell ein. Die Duftrichtung ist Ginger, wenn ich nicht komplett falsch liege, müsste das Ingwer sein , es riecht sehr frisch, erinnert mich ein wenig an Limette/Zitrone. Was mir an Teaclemoon ebenfalls gut gefällt, dass sie gegen Tierversuche sind und die Produkte ohne Silikone & Parabene sind :)
Kontra: Nichts
Pro: Angenehmer frischer Duft, zieht schnell ein & macht eine schöne weiche Haut



2. Bebe More Melt Away Schäumendes Reinigungsmousse
Aus der Bebe More Serie besitze ich bereits die Feuchtigkeitslotion und bin von ihr sehr angetan, deshalb war ich wirklich auf das Reinigungsmousse gespannt. Beschrieben ist das ganze zwar als schäumend, aber den Schaum habe ich ehrlich gesagt ein wenig vermisst (nicht das ich großen Wert drauf lege, aber wenn man damit wirbt, sollte es auch so sein). Laut der Produktbeschreibung ist das Reinigungsmousse auch für wasserfestes Make Up geeignet. Allerdings hat es bei mir sehr in den Augen gebrannt, so dass ich das ganze ganz schnell wieder mit Wasser abgewaschen habe. Meiner Meinung nach ist das Produkt nicht für wasserfeste Make Up geeignet, denn seien wir mal ehrlich, das häufigste wasserfeste Make Up ist nun mal Mascara. Achja, wirklich entfernt wurde die Mascara auch nicht. Nach der Benutzung hat man definitiv ein sauberes Hautgefühl, allerdings hatte ich auch das Gefühl, dass meiner Haut viel Feuchtigkeit entzogen wurde und ich mir direkt nach der Benutzung das Gesicht eincremen muss. Das kann ja aber auch daran liegen, dass ich generell sehr trockene Haut habe, vielleicht ist es eben eher etwas für fettige Haut. Das einzig angenehme, was ich leider über das Mousse sagen kann, ist dass sehr gut riecht, nach Papayamilch und Jasminblütenwasser.
Kontra: schäumt nicht, entfettet die Haut, brennt in den Augen, entfernt kein Make Up
Pro: Duft


3. Adidas Bodycare Anti Transpirant Deodorant Spray Control
Ja, zu diesem Deo kann ich leider nicht viel sagen. Ich benutze seid langer Zeit nur noch Deo's ihne Aluminium Chlorhydrate , da dieser bekannterweise ja Krebserregend sind. Aber an sich, finde ich ein Deo für die Box mal eine schöne alternative. Vom Duft her finde ich das Deo aber sehr angenehm, neutral. 
Kontra: Aluiminium Chlorhydrate
Pro: Duft


4. L' Oreal Paris Studio Line Seide&Glanz Volumen Mousse
Ich benutze normalerweise eher selten Schaumfestiger, da mich bis jetzt die Wirkung nie richtig überzeugt hat. Aber von diesem Exemplar bin ich wirklich ein wenig angetan. In den nassen Haaren verteilt, reicht es schon, die Haare kopfüber trocken zu föhnen. Man hat das Gefühl, die Haare haben einen schönen Schwung und sehen wirklich voluminöser aus. L' Oreal verspricht neben dem Volumen auch noch einen Glanz für's Haar. Da kann ich leider nicht so 100% zustimmen. Je nachdem, wie das Licht auf die Haare fällt, kann man zwar einen leichten Schimmer erkennen, aber ob das jetzt wirklich von dem Mousse ist, bin ich mir eher unsicher. 
Kontra: Glanz Effekt bleibt aus
Pro: Schönes Volumen für die Haare


5. Schaebens Reinigende Maske
Die Maske hat eine recht feine Konsistenz und lässt sich sehr schön auf der Haut verteilen. Nach der Reinigung fühlt sich die Haut super gepflegt und weich an. Ich bin wirklich begeistert. Ich habe schon viele Masken ausprobiert und auch wirklich schon viel schlechte Erfahrung gemacht, da viele Masken meine sowieso trockene Haut stark austrocknen oder reizen. Aber von der Schaebens Maske bin ich wirklich begeistert. Man hat so ein angenehmes Hautgefühl nach der Verwendung und das wirklich noch Tage später.
Kontra: Nichts
Pro: Unglaublich tolle Pflege


6. P.Jentschura - Meine Base, basisch mineralisches Körperpflegesalz
Unter "Körpersalz" konnte ich mir Anfangs gar nichts vorstellen, aber einen kurzen Blick auf die Verpackung und schon war ich schlauer ;) Das Salz ist ein Zusatz für Vollbäder, Fußbäder und Wickel. Ich habe es jetzt mal für ein Bad benutzt. Leider fehlt mir beim Baden ein wenig der Schaum, aber es ist eben kein Schaumbad ;) Aber bereits nach 5 Min in der Wanne merkt man, dass die Haut sich samtweich anfühlt. Nach dem Baden habe ich, um die Wirkung noch besser beurteilen zu können mal auf Bodylotion verzichtet und muss sagen, komplett ohne Lotion geht es bei mir nicht, aber es ist definitiv ein positiver Unterschied gegenüber anderen Badezusätzen.
Kontra: Nichts
Pro: Samtweiche Haut


Über die Zeitschrift Eat Smarter habe ich mich ebenfalls sehr gefreut. Es sind wirklich viele tolle und vor allem einfache Rezepte drin ;)

Jetzt würde es mich mal Interessieren,
wie findet ihr die Box :)?

Was waren für Sachen in eurer Box :)?

Ich würde mich sehr über ein paar Antworten freuen !


Liebe Grüße ;)

Kommentare:

  1. Da sind aber nette Sachen dabei :D Ginger Morning hätte ich auch gerne :D
    fashionvernissage

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war auch wirklich seid längerem mal wieder begeistert ;) Und ja, Ginger Morning ist wirklich toll ;)

      Löschen