Mittwoch, 11. September 2013

Pinkbox September 2013

So, es war wieder so weit, die PinkBox wurde verschickt.

Leider muss ich sagen, dass ich diesen Monat sehr enttäuscht bin.

Normalerweise sollen ja 5 Kosmetikprodukte beinhaltet sein, meiner Meinung nach waren in dieser Box nur 3 und ein paar "Unverkäufliche Gratis Produktproben" drin.

Inhalt:
-Serum von L' Oreal Paris 5 PROBEN
-New Yorker Duschgel
-Wimpernzange von Edita Piaff
-Maybelline Lidschatten - Fatal Violet
-Luvos Heilherde Feuchtigkeitsmaske 
- Luvos getöntes Gesichtsfluid PROBEN
-Zeitschrift Jolie


Ja, was fällt mir zu der Box ein. Eigentlich nichts. Es ist nicht 1 Produkt dabei, dass mir zusagt.

Aber, macht euch selbst ein Bild:

Produktbeschreibung: 


1. Serum von L' Oreal Paris 5 PROBEN
Youth Code Serum, dass die Haut jugendlich aussehen lassen soll. Naja. Ich bin 22 und muss ehrlich sagen, dass ich nicht wirklich ein Serum brauche, dass meine Haut jünger aussehen lässt. Die Konsistenz ist schön cremig und die Haut fühlt sich nach dem Auftragen auch weich an, aber trotz allem wäre es kein Produkt, dass ich mir kaufen würde. Ob das Serum sein Versprechen hält, kann ich ehrlich gesagt auch nicht sagen.
Kontra: Nichts für mich.
Pro: Weiche Haut




2. New Yorker Duschgel
Als erstes mal zum Geruch, ich kann ich ehrlich gesagt gar nicht richtig beschreiben und weiß auch nicht, ob er mich an irgendwas erinnert. Beschrieben ist das ganze als Soft Cream Shower, deshalb hatte ich eigentlich erwartet, dass das ganze eine eher cremige Konsistenz hat, was meiner Meinung nach aber nicht der Fall ist. Die Pflegewirkung ist wie ich finde auch nicht unglaublich toll, aber eben auch nicht unglaublich schlecht. Kaufen würde ich mir das Produkt aber auch nicht, da es mich von der Wirkung her nicht umgehauen hat & ich auch keinen New Yorker in der Nähe habe.
Kontra: Komischer Duft
Pro: Nichts



3. Wimpernzange von Edita Piaff
Jaaaa, eine Wimpernzange. Ich muss sagen, ich besitze zwar bereits eine Wimpernzange, aber ehrlich gesagt benutze ich sie nie. Ich finde das Problem bei Wimpernzangen ist, dass die Wimpern Anfangs immer schön geschwungen aussehen, aber das nach kurzer Zeit auch wieder nachlässt. Also ebenfalls kein Produkt das ich kaufen würde.
Kontra: Wimpernschwung lässt schnell nach.
Pro: Anfangs schön geschwungene Wimpern



4. Maybelline Lidschatten - Fatal Violet
Ein Lidschatten von Maybellin in einem schönen lila Ton. Der Lidschatten lässt sich schön auftragen und hält auch wirklich gut auf dem Lid. Er verläuft nicht und setzt sich nicht in der Lidfalte fest. Ich habe recht wenig Farbe benutzt, da ich es nicht mag, wenn man aussieht, als wäre man in einen Farbtopf gefallen und muss sagen, der Lidschatten lässt sich farblich auch sehr gut variieren. 
Kontra: Nichts
Pro: Hält lange, verläuft nicht




5. Luvos Heilherde Feuchtigkeitsmaske 
Ja, mal wieder eine Luvos Maske in der Pinkbox. Die Luvos Feuchtigkeitsmaske verspricht Vitalität, Geschmeidigkeit & Feuchtigkeit für die Haut. Die Maske lässt sich leicht auftragen & vor allem auch wieder leicht entfernen, was ich als Pluspunkt sehe, denn ich habe auch schon Masken gehabt, die wirklich hartnäckig zu entfernen waren. 
Meine Haut hat sich wirklich sehr schön nach der Anwendung angefühlt, ich hatte ein wirklich weiches, geüflegtes Hautgefühl.
Kontra: Nichts
Pro: Weiche & Schön gepflegte Haut



6. Luvos Feuchtigkeitsfluid PROBEN
Das Fluid kam in 2 Varianten, Hell & Bronze. Für mich ist eher das helle etwas, da ich auch einen sehr hellen Hautton habe. Das Fluid lässt sich schön auf der Haut verteilen. Es deckt leicht Hautiritationen ab, aber auch eben alles nur minimal. Das Hautgefühl nach dem Auftragen find eich auch gut. Das Fluid soll die Selbstgeneration der Haut fördern, verbindet Feuchtigkeitsbalance und schützende Pflege miteinander. Es riecht gut, leicht fruchtig, was an dem beinhalteten Aprikosenkernöl liegt. Ich würde empfehlen, dass getönte Fluid als MakeUp Grundlage zu verwenden. Es ist zwar bereits ein wenig getönt, pflegt die Haut aber sehr reichhaltig.
Kontra: Nichts
Pro: Zieht schnell ein & gut Pflege



Als Zeitschrift war diesmal die Jolie 09/2013 dabei, was mich sehr gefreut hat :)


Aber alles in allem war es leider keine Box, die mich überzeugt hat, für die L' Oreal Proben habe ich ehrlich gesagt gar keine Verwendung, für die Wimpernzange ebenfalls nichts, das Duschgel ist so naja, der Lidschatten ist in Ordnung, die Produkte von Luvos sind zwar gut, aber für mich ist das getönte Fluid eben ein Gratis Muster und die Feuchtigkeitsmaske, naja, ich finde es einfach wenig diesen Monat.


Ich hoffe wirklich, dass sich das ganze noch bessert.


Kommentare:

  1. ohoh, da bin ich ja gespannt was sich in meiner box befindet, aber ich ahne nichts gutes :/ bei deiner box wäre ich auch ganz schön enttäuscht, da ist absolut nichts besonderes dabei, schade :(

    liebe Grüße, Corinna von http://loveesweetlifee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann lass mich mal wissen, was in deiner Box war :)
      Hoffebtlich hattest du mehr Glück :)

      Löschen
  2. hihi, deine "Pro" fallen ja sehr gut aus -_-
    die box ist echt ein Witz, da habe ich mit meiner wohl sehr viel Glück gehabt. Im Vergleich ist es bei mir echt meckern auf hohem Niveau O:-)

    Schau doch einfach mal auf www.rocket-belle.de vorbei, ich freue mich über deinen Besuch :)

    viele Grüße
    rocket belle

    AntwortenLöschen
  3. Du weißt ja das meine Box leider auch nicht viel besser war...
    Ich habe dich für den Best Blog Award getaggt. Weitere Infos und die Regeln findest du auf meinem Blog :) http://billchensbeautybox.blogspot.de/

    AntwortenLöschen