Dienstag, 18. März 2014

Glossybox März 2014

Halli Hallo :)
Heute kam ganz überraschend die Glossybox.

Dieses mal stand die Box unter dem Motto "Inside Edition". Ich habe mir schon große Hoffnungen gemacht und mir Gedanken gemacht, welche tollen Produkte wohl dahinter stecken könnten. 
Versprochen wurden die heimlichen Favoriten der Redakteure, ausgesucht auf den Catwalks, Filmpremieren und Magazin Shootings.... Den Mund wohl ein wenig zu voll genommen, GB ?!

Nachdem ich von der letzten Box sehr angetan war, kam nun wieder einmal die große Enttäuschung.

Ich kann von den 5 Produkten lediglich eins gebrauchen, was wirklich wenig ist.

Inhalt:
-Mitchell and Peach Body Cream 
-The Cheek of it Blush Stick
-Gliss Kur Tägliches Öl Elixier
-Teeez Trend Cosmetics French Kiss Lip Gelée
-Etre Belle Cosmetics Lip Lift Peel



1. Mitchell and Peach Body Cream 
Mitchell and Peach ist zwar eine sehr hochwertige Beauty Marke, aber spricht mich persönlich nicht wirklich an. Ich habe die Creme nicht getestet, der Duft ist aber leicht blumig, aber doch eher dezent.Der Preis für die  Creme ist wirklich extrem hoch, was für mich ein Minuspunkt ist.
Ich werde demnächst ein Gewinnspiel machen & die Creme wird auch Teil des Gewinnpakets sein :)
Kontra: Preis
Pro: Dezenter Duft
Preis: 180ml 43,70€




2. The Cheek of it Blush Stick
Ein Blush, bzw. Highlighter Stick. Ich habe den Farbton 09L erhalten, ein heller Ton. Aber leider ist der Stick für meinen Hautton nichts. Der Ton verschmilzt quasi mit meinem Hautton und verschwindet. Der Vorteil an diesen Blush Sticks ist, dass man sie unterwegs schnell auftragen kann, um sich einen frischeren Look "zu geben", aber wenn ich ehrlich bin, habe ich unterwegs noch die das Bedürfnis gehabt, meinen Highlighter und einen Spiegel rauszuholen und mich "aufzufrischen". Vom optischen her sagt der Blush Stick mir auch gar nicht zu, da er eher Billig aussieht. Ein weiteres Kriterium ist der Geruch. Es riecht wie billige Karnevalsschminke.
Kontra: Optik, Geruch
Pro: Handlich
Preis: 11g - 4,85€




3. Gliss Kur Tägliches Öl Elixier
Für mich das einzigste Produkt, über das ich mich wirklich gefreut habe. Nach der Haarwäsche ein paar Tropfen Öl in den Haaren verteilen und die Haare sind super leicht kämmbar. Wenn die Haare trocken sind, haben sie einen tollen Glanz und einen tollen Schwung. Die Haare sehen sehr gepflegt und gesund aus und sind noch über Stunden seidig weich :) Leider beinhaltet das Haaröl auch Silikone.
Kontra: Silikone
Pro: Tolle Kämmarkeit, Schwung, Glanz
Preis: 100ml - 7,99€




4. Teeez Trend Cosmetics French Kiss Lip Gelée
Da ich absolut kein Lipgloss Fan bin, muss ich sagen, kann ich ein Lip Gelée gar nicht gebrauchen. Ich mag einfach diesen Glanz nicht und dieses klebrige Gefühl auf den Lippen :D
Aber da es ja viele Mädels gibt, die Lipgloss lieben, wird auch dieses Produkt Teil meines bald stattfindenden Gewinnspiels :)
Kontra: /
Pro: /
Preis: 12,50€




5. Etre Belle Cosmetics Lip Lift Peel
Ein Peeling für die Lippen. Man benutzt immer wieder Körperpeelings, aber warum soll man nicht mal ein Peeling für die Lippen benutzen ? Ich habe bereits ein Lippenpeeling von Lush, das ich regelmäßig benutze und muss sagen, dass ich dieses Peeling hier noch besser finde. Es hat ganz kleine Peelingkörnchen, die ich persönlich sehr angenehm finde.
Danach noch ein Lippbalm auftragen und fertig sind die wunderbaren, weichen Lippen :)
Kontra: Preis
Pro: Gepflegte Lippen
Preis: 12,95€



Naja, alles in allem eine für mich enttäuschende Box.

Was sagt ihr zu der Box und was hattet ihr drin :)?

Kommentare:

  1. Hey,
    meine Box sah etwas anders aus. Bin ganz zufrieden, gefällt mir ganz gut.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mein Box noch nicht. Aber deine finde ich ganz ok, bis auf das Gliss Kur Öl. finde ein Drogerie Produkt gehört nicht in eine Box die mit hochwertigen Marken wirbt.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt .. Hmm .. Das Öl war für mich das einzig "tolle" Produkt :D

      Löschen
  3. Der blush stick klang noch am interessantesten,
    Aber wenn der stinkt ist das ja auch doof. .
    liebe grüße
    isa


    http://namenlos23.blogspot.de/

    AntwortenLöschen