Donnerstag, 6. März 2014

PinkBox März 2014

Hallo ihr lieben !

Gestern war es wieder soweit .. Der Postbote brachte mir meine PinkBox.
Die letzte Box war ja wirklich sehr enttäuschend für mich und ich habe schon überlegt, ob ich sie abbestelle.
Aber ich bin froh, dass ich es doch nicht getan hab !!

Die Box stand diesmal unter dem Motto Women's Health!

Inhalt:
-Michael O'Rourke Love your Hair Haarspray
-Dove Go Fresh Rebalamce Pflaumen- & Sakurablütenduft Duschpflege
-MeMeMe Beat the Blues Highlighter
-Everyday Antitranspirant Tücher
-Garnier Fructis farbschützendes Shampoo
-Women's Health



Produktbeschreibung:

1. Michael O'Rourke Love your Hair Haarspray
Ja, ein Haarspray. Eigentlich kein schlechtes Produkt, denn sowas kann man immer gebrauchen :) 
Der Sprühkopf verteilt das Spray gut im Haar. Es gibt Halt & Volumen & verklebt das Haar nicht, bzw. lässt es nicht fettig aussehen. Ich finde das Spray wirklich toll. Das wäre ein Produkt, dass ich mir auf jeden Fall wieder kaufen würde, den die Wirkung hält wirklich über Stunden, aber leider ist der Preis auch ziemlich hoch.
Kontra: Preis
Pro: Volumen & Halt über Stunden
Preis: 23€




2. Dove Go Fresh Rebalamce Pflaumen- & Sakurablütenduft Duschpflege
Ein Duschgel, aus der Go-Fresh Serie von Dove. Als erstes mal zum Duft, yammi!! Mehr kann ich dazu nicht sagen, ich kann ihn auch nicht genau beschreiben, nach Pflaume riecht er für mich allerdingsnicht & wie Sakurablüten (Kirschblüten) riechen, weiß ich leider auch nicht :D Aber es riecht wirklich toll. Leider verfliegt der Geruch nach dem Duschen sehr schnell, aber das Badezimmer riecht noch lange danach :). Das Duschgel soll besonders am morgen einen "Frischekik" verursachen, was meiner Meinung nach Blödsinn ist, egal mit was ich mich Dusche, morgens vor der Arbeit bin ich immer müde... Die Konsistenz ist recht flüssig, was aber für mich kein Minuspunkt ist. Nach dem Duschen fühlt sich die Haut weich & geschmeidig an, man hat nicht das Bedürfnis, sich direkt nach dem Duschen eincremen zu müssen. 
Kontra: Frischekik (Blödsinn)
Pro: Pflege & Duft
Preis: 250ml 2,39€




3. MeMeMe Beat the Blues Highlighter
"Ob punktuell als Akzent auf den Wangen, dem Nasenrücken oder im Augenbereich oder vermischt mit der Foundation für einen subtilen All-Over-Schimmer - der Beat the Blues bringt euer Gesicht zum Leuchten. Genau das richtige für trübe Wintertage, ideal aber auch auf gebräunter Sommerhaut. Ein All-Round-Talent zum Verlieben!" So die Beschreibung. Das ganze hört sich ja schonmal viel versprechend an. Und ich muss sagen, ich würde nicht enttäuscht. Es gibt 4 Farben, ich habe den Pearl Pink, ein leichtes rosa. Ich habe ihn als Highligter im Wangenbereich eingesetzt und finde ihn wirklich hübsch, ein zartes rosa, dass den ganzen Tag hält und das Gesicht frischer wirken lässt. In meine Foundation würde ich es allerdings nicht mischen, da ich denke, dass man dann einfach ein wenig zu rosa ist ;) Mit dem kleinen Pinsel lässt sich der Highlihter super verteilen, alles andere kann man mit den Fingern machen :)
Kontra: Nichts
Pro: Frische, die den ganzen Tag hält
Preis. 6,95€






4. Everyday Antitranspirant Tücher
Ja, Tücher, die gegen schwitzige Hände & Füße & einen schwitzigen Körper helfen sollen. Wenn man schwitzt, Tüte auf, Tuch raus, "abwischen" fertig. Ich habe jetzt eher keine schwitzigen Hände oder Füße, vor allem nicht im Winter, deshalb kann ich nicht so viel dazu sagen. Ich habe das Tuch für die Hände mal ausprobiert (aber eben bei nicht-schwitz-Fingern..) und muss sagen es riecht sehr streng, medizinisch - chemisch. Nach der Benutzung fühlen die Hände sich komisch an, leicht trocken, aber auch irgendwie feucht, obwohl sie nicht feucht sind, ich weiß gar nicht, wie ich es beschreiben soll :D Ob man nach der Benutzung weniger schwitzt kann ich allerdings nicht sagen.Und ich weiß auch nicht, ob man für schwitzige Hände solche Tücher braucht oder ob ein Tempo reicht ..
Kontra: Geruch
Pro: Trocknet die Hände (oder eben andere Körperstellen)
Preis: 10 Tücher zwischen 9,90€ - 14,90€




5. Garnier Fructis farbschützendes Shampoo
Die Formel mit umhüllenden Leinsamen-Öl und Acai-Beeren soll tief in die Haarfaser eindringen und das Haar langanhaltend schützen, pflegen & die Farbe strahlen lassen. Der Duft des Shampoo's ist wirklich toll, super fruchtig & beerig, gefällt mir wirklich gut. Das Haar riecht auch noch nach der Haarwäsche angenehm fruchtig  - frisch. Ich habe wirklich schwieriges Haar, leicht fettender Ansatz, aber trockene Spitzen, eine große Veränderung dazu gab es nicht (aber das verspricht das Shampoo ja auch nicht ;)) Nach der Haarwäsche sieht das Haar gepflegt aus und hat einen leichten Glanz. Die Kämmbarkeit ist in Ordnung, aber ich würde noch ein Pflegeprodukt dazu empfehlen. Die Farbe (ich habe blonde Strähnchen, die sich leicht von meiner Naturhaarfarbe abheben) wirkt strahlend und sieht wirklich gut aus (und das nach 2 Haarwäschen :)) Alles in allem, ein Shampoo, dass ich wirklich toll finde :)
Kontra: Nichts
Pro: Farbglanz
Preis: 250ml 2,25€




Als Zeitung war die aktuelle Women's Health dabei und ein 20€ Gutschein von Hello-Fresh.
Hello-Fresh ist ein Online Shop, bei dem man sich Menü's bestellen kann, die man zuhause einfach nur warm zu machen braucht. Ich finde die Idee super, mit dem Gutschein & der Lieferung, aber für mich persönlich ist es nicht ;)

Alles in allem eine Top Box :)

Wie fandet ihr die Box & was hattet ihr so drin :)?




Kommentare:

  1. Mich hätte die Box irgendwie nicht zufrieden gestellt :o

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ich bin wirklich zufrieden, bis auf diese komischen Tücher kann ich alles gebrauchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kannst du ja verlosen :)
      Im Sommer kann ich mir die gut bei Ballerinas vorstellen. Da neigt man ja ab und zu zum schwitzen. Also ich zumindest :p

      Schönes Wochenende! ♥

      Löschen
  3. Ohja, eine Verlosung bzw. ein Gewinnspiel könnte ich bald mal machen :) Danke für die Idee

    AntwortenLöschen